Eine Woche nach St. Johann ging es um den Meistertitel im Vorstieg
Die Kinder und Schüler boulderten um den Tiroler Meistertitel
Wir sprechen dabei nicht vom bekannten Abfahrtsrennen, sondern vom bereits legendären Kletterbewerb im Sportpark.
Am Samstag den 24.3. trafen sich über 70 junge Kletterer*innen aus 13 Vereinen in der NMS-Rum beim 2. Bewerb des heurigen Tiroler JugendCups (TJC)
Tirols Kletternachwuchs sorgte für Spannung und Stimmung in der Halle.
Die Kinder und Schüler kletterten um den Titel des Tiroler Speedmeisters 2018.
Social Media
nach oben